Ferienwohnung "Emsblick unter Linden"

DIE REGION

Der Kreis Warendorf:

Gar nicht weit weg und doch wie eine andere Welt: Das ist die Parklandschaft des Kreises Warendorf. Ein üppiger grüner Landstrich im Südosten des Münsterlandes, ideal zum Rad fahren und reiten, abwechslungsreich und gastfreundlich, voll lebendiger Traditionen - ein kleines Paradies eben.

Sie suchen Ruhe und Erholung? Aber auch Abwechslung? Sie wollen unverfälschte Natur erleben und auch auf anregende kulturelle Erlebnisse nicht verzichten? Sie wollen die Seele baumeln lassen, schlemmen, mit Freunden Spaß haben, wieder einmal so einen richtigen Familienurlaub genießen?

(Auszug aus: http://www.kreis-warendorf.de/w1/48.0.html)

Mehr Infos und viele Fotos: Kreis Warendorf

 

Telgte:

Die gelungene Neugestaltung der Altstadt brachte Telgte frischen Glanz und neues Ansehen. Die markante enge Straßenführung, kleine Gässchen, Plätze und Nischen geben dem Ganzen das Gepräge eines Kunstwerkes. Die mittelalterlichen Strukturen spiegeln sich darin ungebrochen wieder und vermitteln eine wohltuende gastliche Atmosphäre nach Außen und Geborgenheit nach Innen.

Es führen viele Wege nach Telgte, und es gibt viele Gelegenheiten für einen Besuch, so dass sich ein "Treffen in Telgte", wie Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass es nur fiktiv beschreibt, auch tatsächlich in jedem Fall lohnt.

Überregional bekannt sind zudem die Großveranstaltungen wie die Montgolfiade, die Kutschenwallfahrt und der Mariä-Geburts-Markt.

(Auszug aus: http://www.telgte.de/www/frames/telgte/fr_telgte.html)

Mehr Infos: Telgte

 

Münster:

Münster bietet zu jeder Zeit für alle etwas, für Kinder und Jugendliche genauso wie für Erwachsene, für Kunst- und Kulturbegeisterte ebenso wie für alle, die sich vom Flair eines Einkaufsbummels in den attraktiven Geschäften der Innenstadt oder auf dem berühmten Wochenmarkt am Domplatz angezogen fühlen. Sie alle finden in der Stadt ein unvergleichliches Freizeit- und Warenangebot. Damit Sie sich bei Ihrem Besuch in Münster schnell zurechtfinden, empfehlen wir das umfassende Informationsangebot der Münster Information und folgende Links:

Münster Information

Münster

Wikipedia

 

Das Münsterland:

Am einfachsten lässt sich das Münsterland per Rad erkunden. Die überwiegend flache Parklandschaft mit ihren architektonischen und kulturellen Schätzen lädt sowohl zu gemütlichen Radtouren als auch zu sportlich-ambitioniertem Radfahren ein. Eingebettet in ein 4.500 km langes Radwegenetz sind nicht nur die beliebten Themenrouten, sondern auch die zahlreichen kleinen und größeren reizvollen Radtouren und Rundkurse durch die Region.

 

"Schlösser und Burgen" - "Gärten und Parks" - "EmsRadweg" - "Friedensroute"

heissen einige der kostenlosen Broschüren und Flyer, die vom Service-Center Münsterland unter www.muensterland-tourismus.de als Download, Blätterkatalog oder zur online-Bestellung angeboten werden.