Ferienwohnung "Emsblick unter Linden"

DIE STADT WARENDORF

Warendorf präsentiert sich seinen Besuchern als weltoffene Stadt mit Charme. Wer romantische Stadtkerne liebt, gerne Rad fährt oder reitet, ist in der 38.000 Einwohner zählenden Kreisstadt bestens aufgehoben.

Warendorf ist die Pferdemetropole der Republik! Internationale Bekanntheit hat sie durch die Hengstparaden und die Bundeschampionate errungen. Pferde findet man selten so viele wie auf den Weiden um die Stadt. Bei den alljährlichen Hengstparaden des NRW-Landgestüts werden die Hengste in farbenprächtigen Schaubildern und mit atemberaubenden Reitkünsten vorgeführt.

Auch eine Führung durch die historische Altstadt ist absolut empfehlenswert, allein der mittelalterliche Marktplatz Warendorfs ist eine Reise wert. Darüber hinaus bieten sich gerade auch entlang der Ems viele schöne Radwege an, die Sie auch zu idyllischen Bauernhofcafés führen.

Mehr Infos und viele Fotos im Internet: Warendorf